CHF   42.50

BOSQUE DE MATASNOS 2014, Parker 90, Peñin 94
[254]

BOSQUE DE MATASNOS 2014, Parker 90, Peñin 94
Bosque de Matasnos Etiqueta Blanca ist eine Coupage aus 90% Tempranillo, 5% Merlot, 3% Malbec, 2% Garnacha.

Die Trauben stammen von dem Weinberg von Bosque de Matasnos. Die in einer Höhe von 950 Metern angepflanzten alten Weinstöcke besitzen ein Alter von über 60 Jahren und liegen auf für Ribera del Duero typischen Böden: leicht sandige Lehmböden, welche arm an organischen Material sind.

In einer Höhe von fast 1.000m kommt es in der Region Ribera del Duero häufig vor, dass Eis entsteht. Die Finca Bosque de Matasnos liegt in der Mitte einer gut belüfteten Hochebene und unter einem Dach von Steineichen, Eichen und Pinien, die einen guten Schutz gegen die Kälte bieten.

Die thermischen Unterschiede zwischen Tag und Nacht während der Reifezeit können bis zu 20°C an Unterschied ausmachen, der den Trauben dabei hilft die richtige Reifung zu erhalten.

Auf dem Weinberg werden 50% der Weinreben geschnitten, was die Quantität minimiert, aber die Qualität des finalen Moments erhöht Bosque de Matasnos arbeitet mit Erträgen, die sich nicht auf mehr als 3.500kg pro Hektar belaufen, was deutlich unter dem erlaubten Wert von 7.000kg für diesen Herkunftsort liegt.

Die Trauben werden von Hand geerntet, nachdem zuerst auf den optimalen Reifepunkt gewartet wird und bereits eine erste Selektion der Trauben stattfand.

Sobald sie in der Bodega sind, werden sie eine Nacht lang bei 6°C gekühlt, um so die ganzen Charakteristiken der Trauben zu erhalten. Am darauffolgenden Tag erfolgt eine zweite Selektion. Diejenigen die keinen gesunden, perfekten Zustand aufweisen, werden weggeworfen. Die Trauben treten in die Gärungsbehälter mithilfe eines Förderbands ein, um so die Verwendung von Pumpen zu vermeiden, die zu unerwünschten Rissen führen. Anschließend erfolgt die Gärung bei einer niedrigen Temperatur.

Bosque de Matasnos Etiqueta Blanca reift für 12 Monate in neuen französischen und amerikanischen Barriquefässern.
Das Resultat ist ein frischer, fruchtiger Rotwein aus Ribera del Duero mit perfekt integriertem Holz.
PROBE NACH AUSSEHEN
Dem Blick präsentiert sich ein schönes Kirschrot mit dunkelvioletten Reflexen.
PROBE NACH GERUCH
Mit sehr guter Intensität in der Nase und aromatischer Komplexität. Hohe Präsenz von schwarzen Früchten zusammen mit leckeren Nuancen von Lakritz, Blumen, Rauchnoten, Kaffee und Kakao.
PROBE NACH GESCHMACK
Bosque de Matasnos Etiqueta Blanca bietet einen guten Eintritt in den Mund sehr frisch und fruchtig.
Mit guter Struktur und Säure. Kräftige, aber angenehme Tannine. Es sind einige Gewürze wahrnehmbar, wie Pfeffer oder Gewürznelke. Langes Finale.
Alkoholgrad: 15 º
Servieren 18 ºC
Kombination Wein/Gericht
Leberpasteten, Wurstware, Rotes Fleisch vom (Holzkohlen-) Grill, Gebratenes, rotes Fleisch, Fettfische, Hartkäse, Rotes Fleisch mit Sauce, Geflügel
Reviews
Kategorien
DELIKATESSEN (13)
DEUTSCHLAND (2)
FRANKREICH-> (6)
GESCHENKE (6)
ITALIEN (19)
ÖSTERREICH-> (10)
PERU (6)
PORTUGAL-> (9)
SCHAUMWEIN-> (12)
SCHWEIZ (1)
SPANIEN-> (94)
  ROTWEINE-> (77)
    Alicante (1)
    Bierzo (5)
    Cariñena (1)
    Castilla (6)
    Castilla y León (5)
    Catalayud (1)
    Catalunya (1)
    Cigales (1)
    Costers Segre (2)
    Jumilla (4)
    Madrid (1)
    Mallorca (2)
    Montsant (4)
    Navarra (2)
    Penedes DO (1)
    Priorat DOC (5)
    R. del Duero (13)
    Rioja DOC (10)
    Somontano (2)
    Toro (4)
    Valdepusa (6)
  WEISSWEINE (15)
  ROSÉWEINE (2)
SPIRITUOSEN (14)
SÜSSWEIN (7)
ZUBEHÖR (2)
Schnellsuche
 
Stichwort eingeben.
1 x GANKO 2015, DOCA Rioja- Spanien
1 x CALADOS DEL PUNTIDO 2012 DOC Rioja
1 x UGARTE CRIANZA 2010 D.O.C. Rioja
1 x UGARTE CRIANZA Magnum (150dl) 2010 D.O.C. Rioja
1 x Gómez Cruzado Vendimia Seleccionada 2014 D.O.C. Rioja
1 x UNNUM Miguel Merino 2005 DOC
1 x GÓMEZ CRUZADO Crianza 2014, DOC rioja
1 x MUGA Reserva Tinto 2010
1 x MIGUEL MERINO Reserva 2007 DOC
1 x PETIT VERDOT Marqués de Griñón 2008
1 x CABERNET SAUVIGNON Marqués de Griñón 2005 D.O.
1 x GRACIANO MARQUÉS DE GRIÑÓN 2010
1 x SYRAH Marqués de Griñón 2005 D.O.
1 x SUMMA VARIETALIS 2005 D.O.
1 x CALIZA Marqués de Griñon 2010 D.O.
1 x CEPAS VIEJAS Mencia 2013, D.O. Bierzo
1 x MARTINET BRU Tinto 2015 D.O.C Priorat
1 x LES SENTIUS 2012 Magnum, DOC Priorat
1 x LES SENTIUS 2011, DOC Priorat
1 x L'INCONSCIENT 2015 DOQ Priorat
1 x QUITE Mencia 2013, D.O. Bierzo
1 x ROC Mencia 2013, D.O. Bierzo
1 x BEMBIBRE TINTO 2009 DO
1 x BALTOS Mencia 2014, D.O. Bierzo
1 x CLOS MARTINET Tinto 2014, D.O.C. Priorat
1 x DIDO 2014, Syrah, Grenache, Merlot, DO Montsant
1 x VESPRES Tinto 2011, D.O. Montsant
1 x VENUS La Universal 2011, Carignan, Syrah, D.O. Montsant
1 x L'EFECTE VOLADOR 2013, D.O. Montsant
1 x VAL D'ALFERCHE SYRAH 2014 DO Somontano
1 x ALTO SIÓS TINTO 2007 D.O. Costers del Segre
1 x PETIT SIÓS TINTO 2O13, D.O. Costers del Segre
1 x AN Anima Negra 2011 D.O. Mallorca
1 x TIANNA Negre 2014 D.O. Binissalem- Mallorca
1 x VAL D'ALFERCHE Crianza 2011 DO Somontano
1 x PASAS 2015 DO Jumilla
1 x "A" ALTICO Syrah Tinto 2008 D.O.
1 x "C" CARCHELO Tinto 2009 D.O.
1 x Castillo de Jumilla Tinto DO 2009
1 x ATTECA Garnacha Tinto 2007 DO
1 x AL MUVEDRE Tinto 2009 DO
1 x VINEA Crianza 2012, DO Cigales
1 x DUQUE DE VALON Tinto Crianza 2006 DO
1 x EL REGAJAL Selección Especial 2012, D.O. Vinos de Madrid
1 x HIPPERIA Vallegarcía Magnum 2011
1 x PINUAGA Nature 2012 Organic Wine
1 x VENTA LA OSSA 2011, Tempranillo
1 x SYRAH Vallegarcía 2012
1 x HIPPERIA Vallegarcía 2014
1 x PETIT HIPPERIA Vallegarcía 2015
1 x MAURO Cosecha 2013, 92/100 Robert Parker
1 x Vizar Selección Especial 2009
1 x VIZAR 12 MESES Tempranillo, Cab. Sauv., Syrah 2009
1 x ESTAY Prieto Picudo 2011
1 x GALIA Tinto Cosecha 2010
1 x MÁCULA Cabernet Sauvignon/Merlot 2006 D.O. Navarra
1 x SELECCIÓN ESPECIAL FINCA DE VILLATUERTA 2011 DO Navarra
1 x JUAN ROJO Tinto 2009 DO Toro 92/100 R. Parker
1 x PINTIA Tinto Cosecha 2007 D.O. Toro
1 x ROMANICO 2014, DO Toro
1 x LIBRANZA Tinto 2009, DO Toro 92/100 R. Parker
CHF   1,855.50
Share Product
Share via E-Mail Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Buzz Share on Digg